Unser Team

Treffen Sie das Duo hinter MOCCO

Türkisches Handwerk und fröhliche Farbtrends: MOCCO vereint es hauptsächlich aus handgewebten Hamam-Tüchern, -Plaids und -Bademänteln, die auf traditionelle Weise hergestellt werden.

 Bei unserem 2015 gegründeten Label wird viel auf alten Webstühlen gewebt. Wir verwenden die beste Bio-Baumwolle, um weiche und geschmeidige Hammam-Handtücher herzustellen.

Die Produktion erfolgt zu fairen Handelsbedingungen, ohne Kinderarbeit und ohne Verwendung von Schadstoffen. Dank der speziellen Vorwaschmethode bleiben die Hamam-Tücher lange weich und schrumpfen kaum.


Wir stellen uns kurz vor: Bianca (l) und Sylvia (r), zwei Schwestern, die sich gut finden. Zusammen haben wir dieses Label gestartet. Unsere Interessen, Kenntnisse und Arbeitserfahrungen sind sehr unterschiedlich und daher unsere Aufmerksamkeit innerhalb unseres Unternehmens. Gemeinsam legen wir die Richtung unseres Unternehmens fest und treffen die Entscheidungen, die für unser Unternehmen und die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, gut sind.
Die Farben bestimmen, die Kollektionen zusammenstellen und die Produktion organisieren, darum geht es Bianca. Die Website und Fotografie ist auch ihr Schwerpunkt. Die Organisation von internationalen Messen, den Verkauf und die Pflege von Kundenbeziehungen ist das, was Sylvia bevorzugt.